16

Sep.

Feeding the 5000 - Speisung der 5000

Termin: 16.09.2017, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr Ort: Rathausinnenhof Münster

Elektronischer Kalender für Smartphones & Tabletts

Gemeinsam essen

„Feeding the 5000“ ist eine weltweite Kampagne gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und kommt jetzt nach Münster! Am 16.9. könnt ihr euch im Rathausinnenhof auf kostenlose Speisen aus frischen Lebensmitteln freuen, für die es sonst keine Verwendung gegeben hätte. Das Event setzt ein Zeichen für die Wertschätzung von Lebensmitteln. Das Programm zum Essen sorgt für einen spannenden Tag: Ein Münsteraner Spitzen-Koch bereitet in einem Show-Cooking vergessene Delikatessen zu. Sonja Schrapp moderiert Diskussionen mit Experten und macht Impro-Theater. Außerdem gibt es Info-Inseln, Mitmach-Aktionen und Musik. Freiwillige haben Tage zuvor Lebensmittel gesammelt, die zu krumm oder zu klein für die Ladentheke waren, auf dem Acker vergessen oder im Kühlregal missachtet wurden. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters möchten wir vom Verein „StopFoodWaste for Peace“ gemeinsam mit der Umweltorganisation „Feedback“, Misereor, Brot für die Welt, Landfrauen der Kreisverbände Münster/Warendorf und dem AWM Münster unser Nachdenken über die Qualität von Lebensmitteln anstoßen und einen Prozess der Veränderung in Gang setzen.

https://de-de.facebook.com/events/821355748040345/