csm_2022-faires-Klimafruehstueck-Honig-Arrangement_big_59723179b1.jpg

Digitaler Auftakt, Frühstück und Teeaktion – die FAIR Handelsgesellschaft ist dabei

Unter dem Motto „Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ findet vom 16. bis zum 30. September die Faire Woche statt, die größte Aktionswoche des Fairen Handels. Im Mittelpunkt stehen menschenwürdige Arbeitsbedingungen und nachhaltiges Wirtschaften in der Textillieferkette. Weltläden, Schulen, Fairtrade-Initiativen und viele weitere Akteure laden bei rund 2.000 Veranstaltungen dazu ein, den Fairen Handel kennenzulernen und sich mit den sozialen und ökologischen Auswirkungen von Textilkonsum auseinanderzusetzen. Die Faire Woche findet in diesem Jahr bereits zum 21. Mal statt. Organisiert wird die bundesweite Veranstaltung vom Forum Fairer Handel in Kooperation mit dem Weltladen-Dachverband und Fairtrade Deutschland. Zentral wird die Woche morgen, 15.9. in einer digitalen Veranstaltung von 15 bis 16.30 Uhr eröffnet. Interessante Gesprächspartnerinnen aus der Welt des Fairen Handels werden insbesondere einen Fokus auf textile Lieferketten legen. Meldet euch unter auftaktFW@forum-fairer-handel.de an.

WEITER LESEN
Kleber_Cruz_und_Andreas_Pingo_Felsen_Kaffeesaecke_pres.JPG

Bio Cocoba Nuss Nougat-Creme erhält zweitbeste Note in September-Ausgabe von ÖKO-TEST

ÖKO-TEST hat für die aktuelle September-Ausgabe (bundesweites Erscheinungsdatum 25.08.2022) 21 Nuss-Nougat-Cremes analysiert, darunter auch neun Bio-Produkte wie unsere „Bio Cocoba Nuss Nougat Creme“ (Artikel-Nr. 8911878). ÖKO-TEST hat dabei schwerpunktmäßig Mineralölbestandteile, Fettschadstoffe und Zucker untersucht. Zweimal wurde Note „gut“ vergeben (auch für ein Bio-Produkt). Die „Bio Cocoba Nuss Nougat Creme“ der GEPA erhielt mit sieben anderen Mitbewerbern, darunter drei weiteren Bio-Anbietern, die zweitbeste Note „befriedigend“. Sieben Produkte erhielten Note „ausreichend“ (darunter drei mit Bio-Zertifizierung). Ein Markenanbieter wurde mit „mangelhaft“ bewertet, zwei „schmieren ab“ (so Wortlaut ÖKO-TEST) mit „ungenügend“.

WEITER LESEN
csm_aktiv_werden_aktuelle_aktionen_faire_woche_logo_1096x774_37ee1b78c4.jpg

Faire Woche – Die größte Aktionswoche für Fairen Handel

Seit mehr als 20 Jahren laden die Veranstalter*innen der Fairen Woche jeden September Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich rund 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels. Vorne mit dabei: Fairtrade-Towns, -Schools und -Universities, Einzelhandel und Gastronomie, Vereine, Familien und Einzelpersonen. Die Faire Woche ist eine Initiative vom Forum Fairer Handel e.V., in Kooperation mit Fairtrade Deutschland e.V. und dem Weltladen-Dachverband e.V.
Vom 16. bis 30. September dreht sich bei der Fairen Woche alles um das Thema Textilien. Unter dem Motto „Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ beleuchtet die Faire Woche die Herausforderungen der Textilindustrie und zeigt auf, welche Alternativen der Faire Handel bietet.

WEITER LESEN
istock-1295784731_orange.1200x675.jpg

Ziel: Politische Arbeit und Bildungsprojekte eigenständig finanzieren

Der Weltladen-Dachverband hat den Stiftungsfonds „Weltladen-Stiftung" ins Leben gerufen. Damit schafft der Bundesverband der rund 900 Weltläden nach eigenen Angaben eine Möglichkeit, die Finanzierung der Weiterentwicklung der Weltladen-Bewegung dauerhaft zu unterstützen.

WEITER LESEN